28. Spieltag
20.03.2021 16:15
Beendet
RC Celta
Celta Vigo
1:3
Real Madrid
Real Madrid
1:2
  • Karim Benzema
    Benzema
    20.
    Rechtsschuss
  • Karim Benzema
    Benzema
    30.
    Linksschuss
  • Santi Mina
    Santi Mina
    40.
    Kopfball
  • Marco Asensio
    Marco Asensio
    90.
    Rechtsschuss
Stadion
Municipal de Balaídos
Schiedsrichter
Mario Melero López

Liveticker

90
18:12
Fazit:
Real Madrid macht eine erfolgreiche Englische Woche komplett. Die Madrilenen schlagen Celta Vigo mit 3:1 und rückt vorerst auf drei Punkte an die Tabellenspitze heran. In einem Spiel auf überschaubarem Niveau schien es für Real auf den einfachen Weg zu gehen. Nach guter Leistung führte man schnell mit 2:0 und hatte eigentlich alles im Griff. Das 2:1 kurz vor der Pause fiel dann ein wenig aus dem Nichts, änderte das Spiel allerdings doch etwas. Real verwaltete zwar weiterhin gut, es lag aber immer wieder auch ein Ausgleich in der Luft. Erst mit dem Schlusspfiff konnten die Königlichen den Deckel draufmachen und die wichtigen drei Punkte einfahren.
90
18:06
Spielende
90
18:05
Tooor für Real Madrid, 1:3 durch Marco Asensio
Unmittelbar vor dem Abpfiff macht Real den Deckel drauf! Ein letzter Konter rollt über die linke Seite der Königlichen. Benzema nimmt Tempo auf und zieht in den Strafraum. Mit einem schönen Querpass fügt der Franzose seiner guten Leistung einen Assit zu. Marco Asensio ist im Zentrum der Abnehmer, der die Kugel aus wenigen Metern in die Maschen bugsiert.
90
18:04
Drei Minuten gibt es nochmal oben drauf. Drei Minuten, die Real hier noch herunterspielen muss, um den zweiten 2:1-Erfolg in Serie einzutüten.
90
18:02
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88
18:01
Die letzten Minuten brechen an und Real ist mittlerweile absolut im Verwaltungsmodus. Die Königlichen halten den Ball in den eigenen Reihen und lassen Vigo kaum zur Entfaltung kommen.
85
17:57
Gelbe Karte für Augusto Solari (Celta Vigo)
Solari räumt Casemiro am gegnerischen Sechzehner ab und sieht dafür völlig zurecht die Gelbe Karte.
84
17:56
Einwechslung bei Celta Vigo: Facundo Ferreyra
84
17:56
Auswechslung bei Celta Vigo: Jeison Murillo
82
17:55
Beinahe hätte Iago Aspas der Fehlentscheidung noch die Krone aufgesetzt! Der Linksfuß schnappt sich den Freistoß und schlenzt die Kugel tatsächlich an den Pfosten!
80
17:52
Gelbe Karte für Luka Modrić (Real Madrid)
Was für eine Fehlentscheidung. Modric spielt einen ganz normalen Pass, stürzt dabei aber. Der Kroate fällt in einen Gegner rein und plötzlich gibt es hier Freistoß und sogar Gelb.
79
17:51
Den folgenden Freistoß tritt Karim Benzema, der das Leder aber ein gutes Stück über den Kasten setzt.
78
17:50
Gelbe Karte für Denis Suárez (Celta Vigo)
Gegen Casemiro weiß sich Denis Suárez nur mit einem Foul zu helfen. Dieses ist natürlich taktischer Natur und gibt deshalb Gelb.
74
17:46
Etwas mehr als eine Viertestunde ist noch zu gehen und Madrid lebt weiter gefährlich. Zwar haben die Königlichen auch in Durchgang Zwei alles im Griff, es ist aber halt auch nur dieses eine Tor, was den Unterschied macht. Und wie schnell es gehen kann, zeigte Vigo bereits in Durchgang Eins.
71
17:45
Derweil ist der Arbeitstag von Toni Kroos ebenso beendet, wie der von Nolito. Für den Deutschen kommt Marco Asensio, für Nolito ist nun Solari mit von der Partie.
71
17:43
Einwechslung bei Celta Vigo: Augusto Solari
71
17:43
Auswechslung bei Celta Vigo: Nolito
71
17:43
Einwechslung bei Real Madrid: Marco Asensio
71
17:42
Auswechslung bei Real Madrid: Toni Kroos
70
17:42
Gelbe Karte für Nacho (Real Madrid)
Der Abwehrspieler unterbindet einen Konter der Gäste und sieht dafür Gelb. Ob das Ganze wirklich ein Foul war, ist allerdings noch zu bezweifeln.
65
17:38
Es scheint heute nicht der Tag von Vinicius Júnior zu sein. Der Youngster setzt sich abermals auf der linken Seite stark durch und zieht zum Tor. In der Mitte möchte er Benzema bedienen, der Querpass ist aber zu ungenau. Ansonsten hätte es hier wohl 3:1 gestanden.
63
17:34
Auf der Gegenseite muss sich nun Curtois mal auszeichnen. Iago Aspas bekommt die Kugel von Denis Suarez, zieht nach innen und feuert mal auf die kurze Ecke. Der belgische Schlussmann ist aber rechtzeitig unten und pariert den Schuss.
60
17:33
Wenn Real in dieser Phase mal nach vorne kommt, spielen es die Königlichen nicht zielstrebig genug. Valverde und Vinicius haben nun mal etwas Platz, passen sich die Kugel aber zu häufig hin und her und vergeben damit eine gute Möglichkeit.
57
17:30
Nach einem Ballgewinn kann es nun mal schnell gehen für Real. Die Gäste haben auf dem Flügel ganz viel Platz. Vinicius nimmt Tempo auf, versucht es dann aber mit einem Außenristpass, der am Gegenspieler hängen bleibt. Das hätte er durchaus etwas seriöser ausspielen können.
53
17:27
Real übernimmt, ähnlich wie in Durchgang Eins, langsam das Kommando. Die Gäste lassen über weite Strecken den Ball gut laufen. Was noch etwas fehlt ist das Tempo in den Aktionen. Alles sieht noch zu behäbig aus.
50
17:23
Gemächlicher Beginn in diese zweite Hälfte. Vieles spielt sich im Mittelfeld ab, ohne dass beide Mannschaften das Risiko nach vorne suchen.
46
17:18
Weiter geht's! Beide Mannschaften sind zurück auf dem Rasen und das mit unverändertem Personal. Viel Grund zum Wechseln gab es auch nicht.
46
17:17
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:06
Halbzeitfazit:
Zur Pause führt Real Madrid mit 2:1 bei Celta Vigo. Nachdem Vigo sich zu Beginn der Partie mutig zeigte, kippte die Partie mehr und mehr in Richtung von Real, das hier folgerichtig mit 1:0 und dann auch mit 2:0 in Führung ging. Gerade in der Phase um die beiden Treffer herum gehörte das Spiel nur Real. Alles deutete darauf hin, dass es hier mit einer deutlichen Führung für die Königlichen in die Pause geht. Santi Mina war dann jedoch bei einem Freistoß zur Stelle und stellte den Anschluss wieder her. Plötzlich wackelte dann auch Real, die aber dennoch das 2:1 mit in die Pause nehmen. Nach dem Seitenwechsel muss von den Königlichen allerdings wieder etwas mehr kommen.
45
17:00
Ende 1. Halbzeit
44
17:00
Gute Balleroberung von Vigo! Aspas kommt an die Kugel und legt auf Nolito quer, der nur knapp verpasst. Ansonsten hätte der Angreifer hier freistehend die Chance auf das 2:2 gehabt. Das Momentum scheint kurz vor der Pause nochmal zu kippen.
43
16:59
Der Anschlusstreffer stellt den Spielverlauf, gerade den der letzten 30 Minuten natürlich etwas auf den Kopf. Allerdings zeigt er auch, wie schnell es gehen kann und das Real in dieser Saison auch in einem guten Spiel immer wieder kleine Konzentrationsfehler dabei hat.
40
16:55
Tooor für Celta Vigo, 1:2 durch Santi Mina
Aus dem Nichts fällt hier nun aber der Anschlusstreffer! Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld ist Santi Mina zur Stelle, der von der Zonen-Deckung der Madrilenen komplett vergessen wurde!
39
16:55
Gelbe Karte für Toni Kroos (Real Madrid)
37
16:55
Spätestens seit dem 2:0 weiß Real, dass es hier durchaus auch mit Pressing funktionieren kann. Das ist nicht das klassische Spiel der Königlichen, der Erfolg gibt ihnen heute aber natürlich Recht.
34
16:51
Vigo wirkt durchaus verunsichert. Ein 0:2 gegen Real ist natürlich nicht annähernd das, was man sich von einem Spiel am Samstagnachmittag vorstellt. Spätestens in Durchgang Zwei wird man bei den Gastgebern das Risiko moderat erhöhen müssen, wenn man hier noch einen Punkt mitnehmen möchte.
30
16:45
Tooor für Real Madrid, 0:2 durch Karim Benzema
Das Pressing wird belohnt! Tapia hat die Kugel am eigenen Sechzehner, verliert sie aber gegen Kroos, der das Leder mit dem Ballgewinn direkt auf Benzema weiterspizelt. Der Franzose legt sich den Ball auf den linken Fuß und versenkt abermals souverän im Eck.
29
16:45
Eine gute halbe Stunde es gespielt und rund um das Tor zeigte sich, dass Real hier deutlich den Druck erhöht hat.
26
16:44
Nach einem glücklichen Doppelpass kommt Benzema auf der eechten Seite an die Kugel. Der Torschütze geht zur Grundlinie und flankt halbhoch in die Mitte. Gleich drei Spieler der Hausherren verpassen die Kugel, weshalb Vinicius Jr. am langen Pfosten komplett überrascht ist. Eigentlich hätte er die Kugel nur über die Linie drücken müssen, doch mit der Brust legt er das Leder über den Kasten.
25
16:42
Gelbe Karte für Renato Tapia (Celta Vigo)
22
16:37
Gelbe Karte für Vinicius Júnior (Real Madrid)
Der junge Offensivmann geht im Zweikampf etwas zu robust zur Sache und sieht dafür eine Gelbe Karte. Eine etwas zu harte Entscheidung.
20
16:36
Tooor für Real Madrid, 0:1 durch Karim Benzema
Da ist das 1:0 für die Könglichen und wie so häufig ist es Karim Benzema, der sich für einen wichtigen Treffer in Stellung gebracht hat. Der Franzose wird herrlich von Kroos in Szene gesetzt, dreht sich 13 Meter vor dem Kasten um die eigene Achse und legt den Ball sofort in die lange Ecke.
16
16:32
Die Gastgeber scheinen gemerkt zu haben, dass ihr zu passives Spiel dem Favoriten in die Karten spielt. Deshalb rücken die Hausherren nun etwas höher, ohne dabei aber die Absicherung zu vergessen. Das sieht sehr ordentlich aus, was Vigo in dieser Phase anbietet.
12
16:28
Nach mutigem Beginn lässt sich Vigo etwas tiefer fallen und übergibt das Spiel damit komplett an Real. Die Madrilenen haben nun sehr viel Ballbesitz und warten geduldig auf die Lücke.
9
16:25
Nach einem Eckball segelt ein zweiter Versuch von Kroos in die Mitte. Am langen Pfosten hat Benzema etwas Platz und nimmt das Leder direkt. Seine Volleyabnahme wird im letzten Moment geblockt, ansonsten hätte es wohl 1:0 für die Gäste gestanden.
6
16:21
Durchatmen bei Vigo. Nach einem Missverständns zwischen Abwehr und Torwart ist der Ball plötzlich weg. Vinicius nimmt das Leder auf, braucht aber etwas zu lange und somit ist die Chance dahin.
4
16:20
Auch wenn es für Vigo tabellarisch nach aktuellem Stand um wenig geht, zeigen sich die Hausherren durchaus motiviert. Vigo attackiert früh und geht auch körperlich zur Sache. Leidtragener war unter anderem Kroos, der aber weitermachen kann.
1
16:17
Auf geht's! Die Gäste aus Madrid agieren heute in den dunklen Auswärtsjerseys, Vigo tritt im gewohnten Hellblau auf.
1
16:16
Spielbeginn
15:56
Auch bei den Gästen gibt es nur einen Wechsel zum letzten Pflichtspiel. Es betrifft ebenfalls den Kapitän, denn Hugo Mallo kehrt zurück. Kevin weicht dafür und nimmt heute zuerst auf der Bank Platz.
15:54
Zinedine Zidane verzichtet in Vigo auf seinen Kapitän. Der Übungsleiter gönnt dem leicht angeschlagenen Sergio Ramos eine Verschnaufpause. Im Vergleich zur Champions League rückt Casemiro in die sonst unveränderte Startelf.
15:50
Der heutige Gegner hat mit der Spitzengruppe wenig überraschend nicht allzu viel zu tun. Weil aber auch der Abstand nach unten mehr als komfortabel ist, steht Vigo im absoluten Niemandsland der Tabelle und dürfte vor einem sehr entspannten restlichen Saisonverlauf stehen.
15:39
Eine Woche ist es her, da hätte sich Real Madrid beinahe schon aus dem Meisterschaftsrennen verabschiedet. Gegen Elche drohte es das dritte Remis in Serie zu geben. Karim Benzema war es, der die Königlichen in der 90. Minute erlöste. Der Abstand auf Tabellenführer Atletico beträgt aktuell zwar immer noch sechs Punkte, unmöglich ist das aber nicht. Allerdings muss von Real dafür heute mehr kommen, als es zuletzt der Fall war.
15:24
Guten Tag und hallo zu Spieltag Nummer 28 in La Liga! Am heutigen Samstag treffen unter anderem Celta Vigo und Real Madrid aufeinander. Anstoß in Vigo, genauer gesagt im Municipal de Balaídos ist um 16:15 Uhr!

Celta Vigo

Celta Vigo Herren
vollst. Name
Real Club Celta de Vigo, S.A.D.
Spitzname
Celtiñas, Celtistas, Celestes, Olívicos
Stadt
Vigo
Land
Spanien
Farben
hellblau-weiß
Gegründet
23.08.1923
Sportarten
Fußball
Stadion
Municipal de Balaídos
Kapazität
31.800

Real Madrid

Real Madrid Herren
vollst. Name
Real Madrid Club de Fútbol
Spitzname
Los Blancos, Los Merengues, Los Vikingos
Stadt
Madrid
Land
Spanien
Farben
weiß-blau
Gegründet
06.03.1902
Sportarten
Fußball, Basketball
Stadion
Santiago Bernabéu
Kapazität
81.044