Achtelfinale
22.01.2017 16:00
Beendet
Ungarn
Ungarn
27:25
13:12
Dänemark
Dänemark

Liveticker

60
17:33
Fazit
Sensationell! Ungarn steht im Viertelfinale der WM gegen den Geheimfavoriten aus Norwegen. Die Mannschaft von Trainer Javier Sabaté spielte von Beginn an ihr bestes Spiel bei diesem Turnier: Kompakt in der Defensive, abgezockt in der Offensive. Dänemark hing lange am Tropf von Superstar Mikkel Hansen und spielte erst in der zweiten Hälfte variabler und unberechenbarer. Das brachte die Magyaren gegen Ende in Bedrängnis, aber schlussendlich behielten Máté Lékai und Co. die Nerven und ziehen überraschend aber verdient in die nächste Runde ein während Mikkel Hansen und seine Kollegen enttäuscht die Halle verlassen.
60
17:29
Spielende
60
17:29
Tor für Ungarn, 27:25 durch Gábor Császár
Das ist das goldene Tor, die Entscheidung! Gábor Császár nutzt die offensive Abwehrarbeit der Dänen mit einem Konter aus und erzielt den Schlusstreffer. Viertelfinale für Ungarn, Dänemark ist raus!
60
17:28
Auszeit der Ungarn: 22 Sekunden noch zu spielen. Jezt müssen sie die Ruhe bewahren, aber das ist einfacher geschrieben als getan.
60
17:27
Tor für Dänemark, 26:25 durch Mikkel Hansen
Da ist er wieder! Mikkel Hansen erzielt den wichtigen Treffer zum Anschluss. Nervenkitzel pur.
60
17:27
Guðmundur Guðmundsson nimmt natürlich noch eine Auszeit. Jetzt muss wirklich jeder Spielzug sitzen.
59
17:26
Tor für Ungarn, 26:24 durch Gábor Császár
Unfassbar! Gábor Császár trifft nur den Pfosten,bekommt dann aber den zweiten Ball und versenkt diesen! Dänemark muss zwei Tore innerhalb einer Minute aufholen. Ungarn hat das Viertelfinale tatsächlich so nah vor Augen wie noch nie. Die Sensation ist zum Greifen nahe!
58
17:25
Roland Mikler hält die Führung der Ungarn zwei Minuten vor Schluss fest! Ist dasseine wichtigste Parade des Tages?
57
17:23
Tor für Ungarn, 25:24 durch Zsolt Balogh
Der Außenseiter bleibt selbstbewusst. Zsolt Balogh fasst sich ein Herz und schweißt das Teil aus der Distanz ein.
56
17:22
Tor für Dänemark, 24:24 durch Magnus Landin
Immer wieder der Erfolg über außen: Magnus Landin trifft das Tor über die Zwischenstation Innenpfosten.
55
17:22
Tor für Ungarn, 24:23 durch Ádám Juhász
Ádám Juhász beruhigt die ungarischen Nerven mit seinem Treffer von der linken Seite minimal.
54
17:21
Tor für Dänemark, 23:23 durch Lasse Svan Hansen
ist das verrückt! Der Olympiasieger ist im Stile eines Top-Teams zurück und gleicht tatsächlich sechs Minuten vor Schluss noch einmal aus!
53
17:20
Tor für Dänemark, 23:22 durch Michael Damgaard
Michael Damgaard mit dem Doppelschlag! Bockstark drückt er dasDing aus kurzer Distanz ins Tor. ist das das wichtige Comeback?
52
17:19
Tor für Dänemark, 23:21 durch Michael Damgaard
52
17:18
Tor für Ungarn, 23:20 durch Máté Lékai
51
17:18
2 Minuten für Jesper Nøddesbo (Dänemark)
Bitter für Danish Dynamite: Jesper Nøddesbo muss wegen eines groben Fouls zwei Minuten von der Platte. Wie geht Dänemark mit der Unterzahl zur Unzeit um?
51
17:17
Tor für Dänemark, 22:20 durch Lasse Svan Hansen
Niklas Landin bedient Lasse Svan Hansen in der Spitze. Der rasselt mit Keeper Roland Mikler zusammen, bringt die Kugel aber vorher noch im Gehäuse unter.
51
17:16
Auszeit der Ungarn! Neun Minuten zu Spielen, der Underdog schnüffelt an der Überraschung - Wahnsinn!
50
17:14
Tor für Dänemark, 22:19 durch Lasse Svan Hansen
Dänemark ist in der Tat in der zweiten Hälfte variabler geworden und spielt weniger über Topstar Mikkel Hansen. Dafür zeichnet sich nun Außenspieler Lasse Svan Hansen zum wiederholten Male aus und verkürzt wieder auf den Drei-Tore-Rückstand.
50
17:13
Tor für Ungarn, 22:18 durch Iman Jamali
Die Sensation nimmt immer konkretere Formen an. Zehn Minuten vor Ende liegt Ungarn immer noch vier Tore in Front.
47
17:11
Tor für Dänemark, 21:18 durch Michael Damgaard
Schnieker Dreher! Michael Damgaard steht waagerecht in der Luft und zwirbelt die Murmel mit einem tollen Trickwurf um Roland Mikler herum ins Tor.
46
17:10
Guðmundur Guðmundsson nimmt die Auszeit für Dänemark. Was lässt er sich einfallen, damit sein Team zurückschlägt? Der Olympiasieger muss unbedingt ins Viertelfinale und will auf gar keinen Fall schon im Achtelfinale ausscheiden.
46
17:09
Tor für Ungarn, 21:17 durch Iman Jamali
45
17:08
Tor für Dänemark, 20:17 durch Lasse Svan Hansen
44
17:07
Tor für Ungarn, 20:16 durch Zsolt Balogh
Diese Ungarn sind der absolute Wahnsinn! Balogh beschert seinen Farben sogar die Vier-Tore-Führung. Gegen Deutschland zeigten sie bereits in der Gruppenphase eine ansprechende Leistung aber heute zeigen sie mit Abstand ihre beste WM-Leistung. Unglaublich, wie sie den Olympiasieger an den Rande einer Niederlage drängen. Aber noch sind 15 Minuten zu spielen.
44
17:07
Roland Mikler hält seiner Mannschaft die wichtige Führung fest! Er wächst über sich hinaus und pariert bereits den zwölften von 27 Würfen (43%). Stark!
42
17:04
Tor für Ungarn, 19:16 durch Iman Jamali
Unter Zeitdruck drückt sich Iman Jamali durch die Abwehr der Dänen, denen so ein Gegentor einfach nicht passieren darf! Damit führen die ungarn wieder mit drei Treffern.
40
17:03
Beide Offensivreihen beißen sich aktuell die Zähne vor den Toren aus. Máté Lékai lässt das Spielgerät gewaltig an den Pfosten des Tores von Niklas Landin krachen! Dann scheitert Kasper Søndergaard Sarup mit seinem Versuch vor dem ungarischen Kasten.
38
17:00
Tor für Ungarn, 18:16 durch Richárd Bodó
Richárd Bodó bricht am Kreis klasse durch und schmeißt die Pille in die Maschen.
37
17:00
Tor für Dänemark, 17:16 durch Lasse Svan Hansen
37
17:00
2 Minuten für Ádám Juhász (Ungarn)
36
16:59
Tor für Dänemark, 17:15 durch Kasper Søndergaard Sarup
36
16:58
Tor für Ungarn, 17:14 durch Gergely Harsányi
Toller Tempogegenstoß des Underdogs: Gergely Harsányi sprintet zum Kreis und versenkt zur Drei-Tore-Führung! Die Ungarn sindauch zu Beginn der zweiten Hälfte stärker als der Olympiasieger.
35
16:57
Tor für Ungarn, 16:14 durch Ádám Juhász
Doch Juhász macht seinen Fehler wieder gut und trifft von der linken Außenposition.
34
16:56
7-Meter verworfen von Ádám Juhász (Ungarn) Ádám Juhász tritt für den nächsten 7-Meter an. Aber Niklas Landin, dieser Hexer, macht sich riesig im Tor und pariert auch diesen Strafwurf. Weltklasse!
34
16:55
Tor für Dänemark, 15:14 durch Lasse Svan Hansen
Von rechts außen hebt Lasse Svan Hansen in den Kreis ab und stopft die Kugel unten ins Netz.
33
16:55
Tor für Ungarn, 15:13 durch Zsolt Balogh
32
16:54
Tor für Dänemark, 14:13 durch Henrik Toft Hansen
Henrik Toft Hansen bringt einen feinen Konter seiner Farben im Kasten unter und verkürzt den Rückstand.
32
16:53
Tor für Ungarn, 14:12 durch Zsolt Balogh
Ungarn macht da weiter, wo es aufgehört hat. Zsolt Balogh zimmert das Ding unter die Latte und erhöht auf die Zwei-Tore-Führung!
31
16:52
Weiter geht's in Albertville!
31
16:52
Beginn 2. Halbzeit
30
16:39
Halbzeitfazit
Ungarn nimmt die 13:12-Führung mit in die Kabine. Der Underdog zeigt ein großartiges Spiel, speziell in der Defensive sind die Magyaren bärenstark. Dänemark hängt dagegen am Tropf des Superstars Mikkel Hansen, der ganz alleine sieben der zwölf Dänen-Tore erzielte. Will der Olympiasieger ins Viertelfinale einziehen, muss er variabler und unberechenbarer werden. Ansonsten fällt den Ungarn die Abwehrarbeit noch leichter. Mal sehen, was sich Coach Guðmundsson für Hälfte zwei einfallen lässt.
30
16:36
Ende 1. Halbzeit
30
16:36
Auszeit der Ungarn! Coach Javier Sabaté will unbedingt mit der Führung in die Kabine gehen und schwört sein Team auf die ltzten zwei Sekunden vor der Pause ein.
30
16:35
2 Minuten für Bence Bánhidi (Ungarn)
Bence Bánhidi foult seinen Gegenspieler und muss zwei Minuten von der Platte. Fällt jetzt noch das Unentschieden zur Pause?
30
16:34
Tor für Ungarn, 13:12 durch Gábor Ancsin
Hält die Führung der Magyaren bis zur Pause? Jetzt heißt es, 60 Sekunden perfekte Abwehrarbeit zu zeigen.
29
16:33
Tor für Dänemark, 12:12 durch Kasper Søndergaard Sarup
Bei den Nordlichtern treffen auch andere Spieler als Hansen. Kasper Søndergaard Sarup trifft zum erneuten Ausgleich.
28
16:32
Tor für Ungarn, 12:11 durch Máté Lékai
So wirds gemacht. Das Tor der Dänen ist frei und Máté Lékai schließt aus der eigenen Hälfte zum 12:11 ab. Da hat er schnell reagiert.
25
16:30
Tor für Dänemark, 11:11 durch Mikkel Hansen
Der Mann ist eine Wucht! Hansen erzielt sein siebtes und Dänemarks elftes Tor in diesem Spiel. Ganz wichtig für Danish Dynamite.
25
16:29
Tor für Ungarn, 11:10 durch Gábor Ancsin
Es geht Schlag auf Schlag, denn das Ergebnis wogt zwischen Unentschieden und ungarischer Führung hin und her. Gábor Ancsin trifft in diesem Fall für die kämpfenden Ungarn.
24
16:28
Tor für Dänemark, 10:10 durch Mikkel Hansen
24
16:28
Tor für Ungarn, 10:9 durch Iman Jamali
23
16:27
Tor für Dänemark, 9:9 durch Casper Mortensen
Vom rechten Flügel zimmert Mortensen die Pille unten links ins Netz.
22
16:26
Tor für Ungarn, 9:8 durch Máté Lékai
Lékai findet die Lücke in der dichten Dänen-Defensive und holt die Führung für seine Farben zurück. Ob sie die bis zur Pause verteidigen?
21
16:25
Tor für Dänemark, 8:8 durch Mikkel Hansen
Ausgleich! Natürlich ist es auch Hansen, der den Ausgleich nach knapp 20 Minuten wiederherstellt. Aus dem Rückraum ballert er den Ball in den rechten Giebel. Fantastischer Wurf!
19
16:23
Tor für Dänemark, 8:7 durch Mikkel Hansen
Sechs Würfe, vier Tore: Mikkel Hansen ist Dänemarks Lebensversicherung in diesem Spiel.
18
16:21
Tor für Dänemark, 8:6 durch Mikkel Hansen
László Nagy holt sich nach einem überharten Einsteigen in der Defensive die erste Zwei-Minuten-Strafe ab. Mikkel Hansen verwandelt den fälligen 7-Meter abgeklärt. Wendet sich nun das Blatt, weil Dänemark in Überzahl ist?
18
16:21
2 Minuten für László Nagy (Ungarn)
17
16:20
Tor für Ungarn, 8:5 durch Máté Lékai
Dritter Treffer für Lékai, der damit bester Werfer seiner Nation ist.
16
16:19
Tor für Dänemark, 7:5 durch Kasper Søndergaard Sarup
Mikkel Hansen steckt das Leder zu Kasper Søndergaard Sarup durch, der aus halbrechter Position versenkt.
16
16:19
Gelbe Karte für Patrik Ligetvári (Ungarn)
15
16:19
Wieder die Drei-Tore-Führung der Ungarn! Grund genug für Dänemarks Trainer Guðmundur Guðmundsson die Auszeit zu nehmen und seine Mannschaft auf den zweiten Teil der ersten Hälfte einzustellen. Der Favorit wackelt gegen starke Ungarn, die sich noch auf ihre stabile Defensive verlassen können.
15
16:17
Tor für Ungarn, 7:4 durch Ádám Juhász
14
16:16
Tor für Ungarn, 6:4 durch László Nagy
Der sah sehr haltbar aus: László Nagy wählt den frühen Abschluss aus der Distanz. Der verhaltene Aufsetzer landet einen halben Meter vor Landin, der sich nach links bewegt, das Leder aber passieren lässt. Den hätte er parieren müssen.
13
16:14
Tor für Dänemark, 5:4 durch Mikkel Hansen
In größter bedrängnis schüttelt Mikkel Hansen noch einen punktgenauen Wurf in die rechte untere Ecke aus dem Handgelenk. Klasse Abschluss des Parisers!
11
16:13
Tor für Dänemark, 5:3 durch Kasper Søndergaard Sarup
Søndergaard Sarup taucht rechts am Kreis auf und verwandelt flach. Schön die freie Ecke gesehen.
11
16:12
Gelbe Karte für Richárd Bodó (Ungarn)
10
16:12
Tor für Ungarn, 5:2 durch Richárd Bodó
Ärgerlich: Dänemark belohnt sich nicht für den gehaltenen 7-Meter und schenkt den Ungarn die nächste Chance. Richárd Bodó lässt sich das nicht zweimalsagen und verwandelt zur erneuten Drei-Tore-Führung.
9
16:11
7-Meter verworfen von Gergely Harsányi (Ungarn) Pech für Harsányi, der aus sieben Metern am stark reagierenden Niklas Landin scheitert! Starke Parade.
8
16:09
Tor für Dänemark, 4:2 durch Mikkel Hansen
Gegen den Superstar kann er dann aber doch nichts ausrichten. Mikkel Hansen erzielt seinen ersten Treffer in diesem Achtelfinale mit einem strammen Distanzwurf.
7
16:09
Ungarns Keeper Roland Mikler rockt das Ding. Er pariert den fünften von acht Würfen und steht damit aktuell bei starken 60% Paraden.
6
16:07
Tor für Ungarn, 4:1 durch Máté Lékai
Doppelschlag! Wieder ist es Lékai mit einem Kraftakt. Der Rechtshänder schmeißt das Ding unten links rein.
5
16:06
Tor für Ungarn, 3:1 durch Máté Lékai
Máté Lékai schraubt sich vor der Deckung schön hoch und wuchtet die Pille stramm unten links ins Gehäuse. Keine Schnitte für Niklas Landin.
5
16:06
Gelbe Karte für Henrik Toft Hansen (Dänemark)
4
16:05
Tor für Dänemark, 2:1 durch Casper Mortensen
Dänemark darf aber nun auch mitmachen. Casper Mortensen trifft aus sechs Metern zum Anschluss.
3
16:04
Tor für Ungarn, 2:0 durch Ádám Juhász
Dann unterläuft den Dänen ein Fehler im Spielaufbau und Ungarn kontert. Ádám Juhász vollendet nervenstark zur 2:0-Führung.
2
16:03
Tor für Ungarn, 1:0 durch Richárd Bodó
Auf der Gegenseite sieht dasschon besser aus. Richárd Bodó ist unbedrängt und zündet eine wahnsinnige Rakete aus dem Rückraum zum ersten Treffer des Tages!
2
16:03
Hansen nimmt sich den ersten Wurf aus dem Rückraum, doch Roland Mikler bringt die Hand ans Leder und wehrt den Versuch gut ab.
1
16:01
Der tunesische Schiedsrichter gibt die Partie frei. Auf gehts!
1
16:01
Spielbeginn
15:56
Nun kommen die Mannschaften auf die Platte und lauschen den Hymnen. In wenigen Augenblicken beginnt dieses WM-Achtelfinalmatch!
15:54
Die herausragenden Stars des Olympiasiegers sind ohne Frage Rückraumass Mikkel Hansen von Paris Saint-Germain und Torhüter Niklas Landin vom THW Kiel. Hansen ist mit 18 Treffern aktuell bester Werfer der Dänen, Landin hat eine gewohnt starke Paradenquote von 42%. Die Ungarn setzen gegen den Weltklassekeeper vor allem auf ihren besten Goalgetter. Rückraumspieler Gábor Császár erzielte bisher satte 25 Tore.
15:50
Der Olympiasieger von Rio 2016 hat dagegen eine weiße Weste. Alle Spiele der Vorrunde gewann das Team um Superstar Mikkel Hansen. Der größte Prüfstein waren wohl Schweden und Katar, gegen die Dänemark mit je drei Toren Abstand gewann. In die Partie gegen Ungarn geht Danish Dynamite also standesgemäß als klarer Favorit.
15:50
Der Vierte der deutschen Gruppe C trifft auf den Ersten der Gruppe D. Ungarn holte in der Gruppenphase schmale vier Punkte aus fünf Spielen. Die Magyaren schlugen nur Chile und Saudi-Arabien. Als Underdog schlugen sie sich gegen Deutschland und Kroatien zwar wacker, gingen aber stets als Verlierer aus der Halle. Angst und Schrecken werden sie in den Reihen der Dänen also nicht verbreiten.
15:43
Hallo und herzlich willkommen zum Achtelfinal-Sonntag der Weltmeisterschaft in Frankreich. Um 16 Uhr trifft Ungarn auf den Olympiasieger aus Dänemark.

Aktuelle Spiele

24.01.2017 20:45
Slowenien
Slowenien
SLO
Slowenien
Katar
QAT
Katar
Katar
26.01.2017 21:00
Frankreich
Frankreich
FRA
Frankreich
Slowenien
SLO
Slowenien
Slowenien
27.01.2017 20:45
Kroatien
Kroatien
CRO
Kroatien
Norwegen
NOR
Norwegen
Norwegen
28.01.2017 20:45
Slowenien
Slowenien
SLO
Slowenien
Kroatien
CRO
Kroatien
Kroatien
29.01.2017 17:30
Frankreich
Frankreich
FRA
Frankreich
Norwegen
NOR
Norwegen
Norwegen

Ungarn

Ungarn Herren

Dänemark

Dänemark Herren