Achtelfinale Rückspiel
13.03.2018 20:45
Beendet
ManUtd
Manchester United
1:2
0:0
Sevilla FC
Sevilla
Stadion
Old Trafford
Zuschauer
74.909
Schiedsrichter
Danny Makkelie

Liveticker

90
22:40
Fazit
Das Viertelfinalticket geht an den FC Sevilla, die Andalusier setzen sich mit 2:1 im Old Trafford durch. Wissam Ben Yedder wird zum Helden des Spiels, der Joker macht mit seinen ersten drei Ballkontakten zwei Tore. Im Hinspiel war der FC Sevilla die deutlich überlegene Mannschaft, heute sah man über weite Strecken ein ausgeglichenes Spiel. Doch Sevilla hat im passenden Moment den Stich gesetzt, nach dem 0:2 wurde die Ausgangslage für Manchester United beinahe aussichtlos. Dennoch gaben sich die Hausherren nicht auf, in Person von Lukaku verkürzte man nochmal. Für mehr reicht es aber nicht, die Red Devils scheiden aus der Königsklasse aus.
90
22:36
Spielende
90
22:34
Gelbe Karte für Marcus Rashford (Manchester United)
Taktisches Foul von Rashford, der Pablo Sarabia am Trikot zu Boden reißt.
90
22:33
Ben Yedder verpasst den Dreierpack! Der Stürmer läuft alleine auf De Gea zu, der Schlussmann bleibt lange stehen. Dann zielt Ben Yedder auf das linke Eck, bleibt aber am Fuß des Keepers hängen.
90
22:32
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
22:31
Gelbe Karte für Pablo Sarabia (Sevilla FC)
Nachdem ihm eine Ballannahme ins Seitenaus verspringt, wirft Pablo Sarabia den Ball möglichst weit von Einwerfer Ashley Young weg.
89
22:31
Einwechslung bei Sevilla FC -> Johannes Geis
89
22:30
Auswechslung bei Sevilla FC -> Joaquín Correa
88
22:30
Gelbe Karte für Joaquín Correa (Sevilla FC)
Unnötige Grätsche von Correa, der Baily in dessen Strafraum von hinten trifft.
88
22:29
Einwechslung bei Sevilla FC -> Guido Pizarro
88
22:29
Auswechslung bei Sevilla FC -> Franco Vázquez
86
22:29
Dickes Ding für United! Rashford kommt über die rechte Seite, er tankt sich bis zur Grundlinie durch. Torhüter Sergio Rico kommt ihm entgegen, da legt Rashford die Kugel flach in die Mitte. Kjær ist zur Stelle, spielt das Leder aber flach in die Arme vom Keeper. Die Hausherren haben einen Rückpass gesehen, Referee Makkelie nicht. Glück für Sevilla.
84
22:25
Tooor für Manchester United, 1:2 durch Romelu Lukaku
Der Anschlusstreffer! Rashford befördert einen Eckball von der linken Seite halbhoch auf den ersten Pfosten, Matić lässt die Murmel durch seine Beine passieren. In seinem Rücken läuft Lukaku ein und drischt das Leder aus fünf Metern humorlos ins Netz.
82
22:25
Auf der anderen Seite grätscht Lukaku am ersten Pfosten in eine Martial-Hereingabe, irgendwie landet der Ball über der Querlatte. Ein Hochkaräter!
82
22:24
Nach einem Banega-Eckball steigt Lenglet acht Meter vor dem Kasten in die Luft, er köpft die Murmel nur Zentimeter neben den rechten Pfosten.
81
22:23
De Gea verhindert das Dritte! United steht hinten offen, Correa kommt über die linke Seite. Mit einer Körpertäuschung lässt er Smalling aussteigen, dann schließt er flach auf das lange Eck ab. Manchesters Torhüter taucht ab und lenkt den Ball um.
80
22:22
Chance auf den Anschlusstreffer, Young tritt einen Freistoß von der linken Seite auf den zweiten Pfosten. Smalling rauscht rein, hat allerdings mit einem spitzen Winkel zu kämpfen. Abstoß.
78
22:21
Gelbe Karte für Wissam Ben Yedder (Sevilla FC)
78
22:19
Tooor für Sevilla FC, 0:2 durch Wissam Ben Yedder
Da ist der nächste Treffer, 0:2! Éver Banega löffelt einen Eckball von der linken Seite in die Mitte, der Strafraum ist nur spärlich besetzt. Trotzdem kommt Joaquín Correa völlig frei zum Kopfball und verlängert an den zweiten Pfosten. Dort lauert Wissam Ben Yedder, der aus kurzer Distanz ebenfalls mit dem Kopf zur Stelle ist. De Gea versucht auf der Linie zu klären, das Spielgerät hat die Linie aber deutlich überquert.
77
22:18
Einwechslung bei Manchester United -> Anthony Martial
77
22:18
Auswechslung bei Manchester United -> Jesse Lingard
77
22:18
Einwechslung bei Manchester United -> Mata
77
22:18
Auswechslung bei Manchester United -> Antonio Valencia
74
22:15
Tooor für Sevilla FC, 0:1 durch Wissam Ben Yedder
Der Joker sticht, 0:1! Nach Valencia-Fehlpass schalten die Gäste blitzschnell um, über Banega gelangt die Kugel zu Pablo Sarabia. Der spielt einen feinen Pass in den Lauf von Ben Yedder, der Joker hat noch Baily vor sich. Mit einer geschickten Körpertäuschungen bringt er den bislang soliden Abwehrmann aus dem Tritt, dadurch öffnet sich ein Fenster zum Abschluss. Aus 13 Metern schweißt Ben Yedder den Ball ins rechte Eck.
73
22:14
Erster langer Ball auf Ben Yedder, De Gea ist vor dem Stürmer am Ball.
72
22:14
Einwechslung bei Sevilla FC -> Wissam Ben Yedder
72
22:14
Auswechslung bei Sevilla FC -> Luis Muriel
72
22:13
Strammer Schuss von Paul Pogba, aus 27 Metern hämmert der Franzose das Leder knapp neben den linken Pfosten.
70
22:13
Guter Angriff von Sevilla, Escudero lupft den Ball im Sechzehner über Baily hinweg. In der linken Strafraumhälfte kommt Vázquez an den Ball, der sofort querlegt. De Gea begräbt das flache Abspiel unter sich.
69
22:11
Gleiches Bild auf der anderen Seite, Pablo Sarabia schießt einen Freistoß aus 26 Metern ohne Zwischenstation ins Toraus. Es sollte wohl eine Flanke werden.
67
22:09
Schwacher Versuch von Rashford, der Gefoulte schießt den Freistoß aus halblinker Position weit über den rechten Torwinkel.
67
22:08
Gefährliche Freistoßposition für die Hausherren, Pablo Sarabia legt Marcus Rashford knappe 19 Meter vor dem Tor.
65
22:07
Seltener Ausflug von Escudero, der sich heute eher mit Defensivaufgaben beschäftigt. Er spielt die Kugel flach auf den ersten Pfosten, Baily ist aufmerksam.
61
22:04
Sanchéz befördert den Ball aus dem linken Halbfeld hoch vor den Kasten, Lukaku startet passend und lässt die Kugel einmal aufspringen. Dann zieht er direkt ab, der dauerpräsente Lenglet stellt sich in den Weg.
60
22:01
Einwechslung bei Manchester United -> Paul Pogba
60
22:01
Auswechslung bei Manchester United -> Marouane Fellaini
58
22:00
Fernschuss-Fellaini ist zurück, diesmal setzt der Belgier aus 18 Metern zu hoch an. Das Leder rauscht deutlich über den linken Torwinkel.
57
21:59
Auf der anderen Seite wird es gefährlich für De Gea, nachdem Pablo Sarabia die Murmel halbhoch von Rechts auf den ersten Pfosten ballert. Muriel wirft sich mit allem was er hat in den Ball, von seiner Brust hoppelt das Leder neben den rechten Pfosten.
57
21:59
Manchester wird stärker, Alexis Sánchez fällt der Ball im Strafraum vor die Füße. Aus 12 Metern bleibt er an Simon Kjær hängen.
55
21:57
Correa bedient Muriel auf dem Elfmeterpunkt, der Stürmer steht mit dem Rücken zum Tor. Zudem hat er drei Verteidiger im Nacken, dadurch ergibt sich keine Chance zum Abschluss.
52
21:55
Im Anschluss dribbelt Rashford die Torauslinie runter, dann haut er das Spielgerät flach auf den zweiten Pfosten. Es ist kein Mitspieler zur Stelle, der den Fuß reinhalten könnte.
51
21:54
Sergio Rico hält die Null fest! Lukaku weicht auf den rechten Flügel aus und schlägt eine halbhohe Flanke auf den ersten Pfosten, Lingaard kommt vor Lenglet ran und macht noch zwei Schritte. Dann schießt der 25-Jährige aus sieben Metern auf das lange Eck, Sergio Rico taucht ab und lenkt die Murmel neben den Pfosten.
48
21:50
Riesending für Correa! Pablo Sarabia spielt den Ball von der rechten Seite ins Zentrum, plötzlich steht Correa als Passempfänger völlig blank. Er muss den Ball zunächst verarbeiten, womöglich wäre aber auch ein Direktschuss aus 13 Metern möglich gewesen. Baily riskiert derweil alles und grätscht im Strafraum, er wird mit dem Ball belohnt.
46
21:47
Der Ball rollt wieder! Beide Mannschaften kommen unverändert aus den Kabinen, Sevilla hat angestoßen.
46
21:47
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:35
Halbzeitfazit
Es bleibt spannend zwischen Manchester United und dem FC Sevilla, auch nach drei Halbzeiten warten die Zuschauer beider Lager noch auf den ersten Treffer. Die Hausherren starten engagiert in die Partie, geben das Heft dann aber relativ zügig aus der Hand. Sevilla sichert sich mehr Spielanteile, die herausgespielten Torchancen der Andaulusier sind aber keine Hochkaräter. In den Schlussminuten drückt United dann nochmal auf die Tube. Die beste Gelegenheit vergibt schließlich Fellaini, der an Keeper Sergio Rico scheitert (38.). Das werden hier sicherlich noch hochinteressante 45, wenn nicht sogar 75 Minuten!
45
21:31
Ende 1. Halbzeit
45
21:31
Aus über 30 Metern drischt Steve N'Zonzi das Leder auf die Tribüne, De Gea winkt früh ab.
44
21:30
Die anschließende Ecke von Rashford bringt keine Gefahr.
43
21:29
Jesse Lingard ist mittlerweile überall zu finden, diesmal taucht er in der rechten Strafraumhälfte auf. Nach Zuspiel von Marcus Rashford will er flach vor den Kasten legen, Simon Kjær grätscht die Kugel ins Toraus.
41
21:27
Wieder Fellaini! Der Wuschelkopf erhält einen geklärten Ball am linken Strafraumeck, dann zieht er wuchtig ab. Banega springt in den Schuss und blockt zur Seite ab.
38
21:24
Beste Chance des Spiels: Fellaini holt sich die Kugel robust gegen Banega, dann zieht er auf den Kasten zu. Vor dem Strafraum kommt der Doppelpass mit Sánchez, anschließend kann Fellaini aus halblinker Position abziehen. Der 8-Meter-Kracher wird von Sergio Rico ins Aus geboxt.
35
21:20
Éver Banega versucht sich aus knappen 25 Metern, es passen aber weder Kraft noch Präzision. Abstoß für United.
34
21:19
Aus halblinker Position schickt Muriel einen Kullerball auf das kurze Eck ab, De Gea hat den 13-Meter-Schuss sicher.
32
21:19
N'Zonzi verteilt die Bälle clever im Mittelfeld, über Banega gelangt die Kugel zu Vázquez. Der will Correa in die Tiefe schicken, steckt aber zu viel Kraft in sein Abspiel. Nicht erreichbar für den Flügelspieler.
29
21:15
Toller Pass von Rashford in die Spitze, Lukaku scheint sich im Rücken von Lenglet davonzustehlen. Doch irgendwie bekommt der Franzose doch wieder den Fuß an das Leder, dadurch lenkt er entscheidend um.
27
21:13
Spitzer Winkel, guter Versuch: Vázquez serviert für Muriel in der linken Strafraumhälfte, dann schiebt der Stürmer die Kugel flach am rechten Pfosten vorbei.
26
21:12
Eine Rashford-Ecke wird problemlos geklärt, dann chippt Young die Kugel aber nochmal gefährlich vor den Kasten. Aufgrund von diversen Abseitsstellungen entsteht keine Abschlussgelegenheit.
24
21:10
Doppelpass zwischen Sánchez und Lukaku, dann will Ersterer in die Spitze durchstecken. Rashford ist passend gestartet, kann gegen das Stellungspiel von Lenglet aber nichts ausrichten. Stark abgefangen vom Franzosen.
21
21:08
Konterchance der Red Devils, Rashford muss aber am rechten Strafraumeck auf nachrückende Kollegen warten. Er legt drei Übersteiger ein, ehe eine Flanke mit dem linken Fuß folgt. Das Leder kommt exakt auf dem Kopf von Lenglet runter.
19
21:05
Erstmals tritt Pablo Sarabia in Erscheinung, der Flügelflitzer befördert einen Flankenball von der rechte Seite in die Arme von De Gea. Nach einem blitzschnellen Antritt ist er im finalen Moment leicht weggerutscht.
16
21:02
Mit Correa und Vázquez stehen gleich zwei Spieler in Abschlussposition, nachdem Muriel einen Pass an den linken Srafraumrand spielt. Letzterer nimmt sich der Sache an und schießt den Ball aus 18 Metern weit über den Kasten.
14
21:00
Übler Fehler von Baily im Spielaufbau, das Leder landet direkt auf dem Fuß von Vázquez. Der Passempfänger leitet sofort zu Correa weiter, der gibt an Muriel ab. Aus 17 Metern folgt der Abschluss, allerdings befindet sich Muriel in Rücklage - weit über den rechten Torwinkel.
12
20:58
Doppelpassversuch der Gäste im Strafraum von United, Smalling klärt kurz vor der Torauslinie ins Zentrum. Vázquez reagiert prompt und setzt aus 12 Metern zum Direktschuss an, Baily wirft sich in die Flugbahn.
9
20:56
Jetzt mal die Gäste: Éver Banega hebt einen Eckball auf die linke Ecke des Fünfmeterraums, Joaquín Correa läuft ein und köpft die Murmel knapp über die Latte. De Gea wäre aber wohl zur Stelle gewesen.
8
20:54
Die Hintermannschaft von United spielt gleich drei Fehlpässe in den Fuß von Gegenspielern, Sevilla kann in der Folge aber selbst keine Angriffe aufziehen.
5
20:52
Gelbe Karte für Éver Banega (Sevilla FC)
Banega trifft bei einer Grätsche im Mittelfeld nur den Fuß von Sánchez. Der Mittelfeldmann würde in einem möglichen Viertelfinal-Hinspiel gesperrt fehlen.
5
20:52
Schöner Angriff der Hausherren, Lingaard geht auf Links ins Laufduell mit Kjær. Dann tritt er auf die Kugel und lässt den Abwehrmann ins Leere laufen, es folgt eine scharfe Flanke auf den ersten Pfosten. Lukaku springt ein, kommt aber zu spät - Lenglet klärt.
3
20:49
Rashford zieht von der rechten Seite in den Strafraum ein, mit zwei Körpertäuschungen kann er Lenglet nicht aus dem Weg schaffen. Deshalb will Rashford die Kugel durch die Beine des Verteidigers schießen, bleibt aber hängen.
2
20:48
Erste Möglichkeit des Spiels: Der wuchtige Lukaku kann von Kjær nicht aufgehalten werden, dann sucht der Belgier den Doppelpass mit Lingard. Aus 18 Metern schließt der Stürmer daraufhin ab, zielt aber weit am rechten Torwinkel vorbei.
1
20:46
...und los! United eröffnet im Old Trafford in roten Trikots, Sevilla läuft in schwarzen Jerseys auf.
1
20:46
Spielbeginn
20:31
Die Generalprobe für das Spiel ist den Red Devils geglückt, nach einem Rashford-Doppelpack setzte man sich am vergangenen Samstag mit 2:1 gegen den FC Liverpool durch. Anders sieht es bei den Andalusiern aus, der FC Sevilla unterlag dem FC Valencia vor heimischen Publikum mit 0:2.
20:27
Schiedsrichter der Partie ist Danny Makkelie. Der Niederländer pfiff bereits in der Gruppenphase drei Spiele, darunter das 2:2 des FC Sevilla in Liverpool. An den Seitenlinien assistieren Mario Diks und Hessel Steegstra, vierter Offizieller ist Jan de Vries.
20:18
José Mourinho zeigte sich vor der Partie kleinlaut. "Ich glaube nicht, dass wir eines der besten Teams in diesem Wettbewerb sind", sagt der 55-Jährige. Gleichzeitig kann aber "alles passieren, wenn man es unter die letzten Acht schafft." Um dahin zu kommen, muss zunächst der FC Sevilla ausgeschaltet werden. Ein schwieriges Unterfangen, findet Mourinho. "Ich sehe keinerlei Vorteile für uns, das wird ein ganz schweres Spiel. Alles ist offen."
20:09
"Es müssen mindestens 180 Minuten gespielt werden, also haben wir noch alle Chancen", glaubt Sevilla-Coach Vincenzo Montella. "Im Hinspiel haben wir exzellent gespielt." Zumindest bis ins letzte Drittel, die Ausbeute von 0 Toren aus 25 Torschüssen ist extrem bescheiden. Dennoch stellt er nicht auf zwei Spitzen um, Torjäger Wissam Ben Yedder nimmt zunächst auf der Bank Platz. "In großen Spielen ist es wichtig, sich treu zu bleiben. Man darf die Spielweise nicht grundsätzlich ändern", begründet Montella.
20:02
Im Estadio Ramón Sánchez Pizjuán waren die Spanier das bessere Team, lediglich das Tor wollte nicht fallen. Trainer Vincenzo Montella vertraut heute nahezu dem gleichen Personal wie vor drei Wochen, lediglich der verletzte Jesús Navas muss von Simon Kjær vertreten werden. Größer fallen die Änderungen auf der anderen Seite aus, José Mourinho tauscht im Vergleich zum Hinspiel auf vier Positionen: Victor Lindelöf, Scott McTominay, Mata (alle Bank) und Ander Herrera (verletzt) werden durch Eric Bailly, Marouane Fellaini, Marcus Rashford und Jesse Lingard ersetzt.
19:51
Das Hinspiel in Sevilla endete 0:0. Hier ist also heute noch alles offen!
19:45
Herzlich willkommen zur UEFA Champions League! Das Achtelfinal-Rückspiel zwischen Manchester United und dem FC Sevilla steht auf dem Programm. Anstoß ist um 20:45 Uhr.

Manchester United

Manchester United Herren
vollst. Name
Manchester United Football Club
Spitzname
The Red Devils
Stadt
Manchester
Land
England
Farben
rot-weiß-schwarz
Gegründet
01.03.1878
Sportarten
Fußball
Stadion
Old Trafford
Kapazität
75.731

Sevilla FC

Sevilla FC Herren
vollst. Name
Sevilla Fútbol Club, S.A.D.
Spitzname
Sevillistas, Nervionenses, Blanquirrojos
Stadt
Sevilla
Land
Spanien
Farben
rot-weiß
Gegründet
14.10.1905
Sportarten
Fußball
Stadion
Ramón Sánchez Pizjuán
Kapazität
45.500