28. Spieltag
14.04.2019 18:00
Beendet
GIESSEN
GIESSEN 46ers
93:98
MHP RIESEN Ludwigsburg
Ludwigsburg
18:2123:2528:2924:23
Spielort
Sporthalle Gießen-Ost
Zuschauer
3.125

Liveticker

40
19:54
Fazit:
Die MHP Riesen Ludwigsburg gewinnen einen absoluten Thriller bei den Gießen 46ers mit 98:93 und halten sich damit die Chance auf die Playoffs offen! Während die Gäste nun nur noch vier Zähler hinter Ulm, Bonn und Würzburg liegen, haben sich die Hessen mit der siebten Niederlage in Serie endgültig aus dem Rennen um die Postseason verabschiedet. John Patrick hatte heute einen Plan und den haben seine Jungs insgesamt sehr gut umgesetzt. Immer wieder haben die Ludwigsburger in der Offense Gießens langen Mann John Bryant rausgezogen und so offene Würfe kreiert. Am Ende ließ Ingo Freyer seinen Big Man schon gar nicht mehr aufs Feld, um besser verteidigen zu können. Ohne "Big John" fehlte den Hausherren dann allerdings die Durchschlagskraft in der Offensive. Topscorer der Partie war Ludwigsburgs Owen Klassen mit 26 Punkten. Beide Teams dürfen nun eine Woche regenerieren, bevor es am nächsten Sonntag in der BBL weitergeht. Die 46ers werden dann in Göttingen erwartet, die MHP-Riesen empfangen Brose Bamberg. Tschüss aus Gießen und noch einen angenehmen Abend!
40
19:49
Spielende
40
19:49
Die 46ers gehen nochmal aufs schnelle Foul und schicken Marcos Knight an die Linie. Der versenkt beide sicher und macht den Deckel auf diese Partie.
40
19:47
Nein! Die Hausherren schmeißen in Person von Jared Jordan vorne den Ball weg und dann bringt auch der folgende Monsterblöock von Alen Pjanic nichts mehr. Nur noch 13 Sekunden auf der Uhr.
40
19:45
Die Uhr tickt für die Gäste! 27,5 Sekunden vor Schluss trifft Marcos Knight mit einer überragenden Aktion zum 96:91. Haben die 46ers noch eine Antwort parat? Auszeit 46ers!
39
19:44
71 Sekunden vor Schluss liegen die Gäste mit drei Punkten vorne und Ingo Freyer nimmt die Auszeit. Die Gießen 46ers werden das Spiel ohne John Bryant zuende spielen, der mit dem Handtuch im Mund auf der Bank sitzt.
39
19:41
Der war wichtig! Mit auslaufender Uhr trifft MoMo Jones einen nahezu unmöglichen weiten Zweier und bringt die Gäste wieder mit drei Punkten in Front.
38
19:39
Ausgleich! Mahir Agva muss den schweren Dreier aus der Ecke nehmen und versenkt das Ding als wäre es nichts! Noch zwei Minuten und hier ist absolut kein Favorit auszumachen.
37
19:38
Jetzt brennt hier richtig die Luft! Brandon Thomas jagt die Kugel von draußen rein und Gießen ist auf einen Zähler dran! Spannender gehts nicht.
36
19:37
Alen Pjanic! Der 22-Jährige geht seinem eigenen, kurzen Dreier hinterher, schnappt sich den Rebound und spielt dann hinter dem Rücken Mahir Agva an! Der trifft den Korbleger und diesmal sogar auch den Bonusfreiwurf!
35
19:33
Gerade waren die Gäste auf elf Zähler weg, nun sind es nur noch fünf! Mahir Agva und Alen Pjanic versenken das Leder direkt nacheinander von Downtown und wecken die Halle wieder auf. Auszeit Ludwigsburg!
34
19:31
So wird es natürlich schwer für die 46ers. Mahir Agva vertritt gerade John Bryant und haut von der Linie gleich beide Freiwürfe daneben. Im Gegenzug drückt Kelan Martin den nächsten Dreier rein und sorgt für Ruhe!
32
19:25
Auch ins letzte Viertel starten die Gäste besser! Marcos Knight schnappt sich einen Offensivrebound und legt die Kugel im gleichen Atemzug ins Netz. Der Ludwigsburger Vorsprung ist erstmals zweistellig!
31
19:24
Beginn 4. Viertel
30
19:23
Viertelfazit:
Auch nach drei Vierteln liegen die MHP Riesen Ludwigsburg in Gießen knapp vorne! Mit einem 75:69 für die Gäste geht es gleich in den finalen Abschnitt. In einer ziemlich aufgeheizten Atmosphäre in der Sporthalle Gießen-Ost bleiben die Riesen bis dato ziemlich cool und nutzen die allseits bekannten Defensivschwächen der 46ers immer wieder gnadenlos aus. Mit Hilfe des frenetischen Publikums und eines immer besser werdenden John Bryant geht hier aber sicher noch einiges für die Gastgeber.
30
19:21
Ende 3. Viertel
29
19:18
Max Landis trifft den Dreier ins Gesicht von Owen Klassen und bringt die Hausherren wieder auf drei heran. Und weil es so schön ist, legt dann auch John Bryant nochmal von draußen nach. Gießen hat sich wieder in Schlagdistanz gebracht.
27
19:14
Die Gäste behalten in der hitzigen Atmosphäre zunächst einen kühlen Kopf und finden weiter ihre guten Würfe. Konstantin Klein trifft den nächsten Dreier. Bei Gießen geht es nun vermehrt auch im Scoring über "Big John" Bryant, der hier allerdings nichts geschenkt bekommt.
25
19:11
Die Stimmung kocht hoch in der Sporthalle Gießen-Ost! Die Fans der Gastgeber fühlen sich von einigen Calls der Unparteiischen benachteiligt und sorgen für mächtig Lautstärke. Auch John Bryant beschwert sich heftig und kassiert ein Technisches!
24
19:08
Aber Ludwigsburg findet schnell zurück zur alten Taktik, zieht Bryant wieder aus der Birne und findet dann mit schnellen Pässen den offenen Wurf. Kelan Martin punktet erneut von Downtown und schon ist der alte Vorsprung wieder da!
22
19:04
Traumstart für die Gastgeber! Alen Pjanic versenkt gleich den ersten Dreier der zweiten Hälfte und Brandon Thomas legt von der Freiwurflinie nach. Ausgleich!
21
19:02
Beginn 3. Viertel
20
18:49
Halbzeitfazit:
Man merkt, dass es hier für beide Teams um die letzte Chance auf die Playoffs geht! In einem sehr intensiven, teils grenzwertig harten Match führen die MHP-Riesen aus Ludwigsburg zur Pause bei den Gießen 46ers mit 46:41. Die Gäste machen es offensiv gut, verteilen die Last auf viele Schultern und ziehen Gießens Center John Bryant immer wieder aus der Zone raus. Bei den Hausherren fällt auf, dass vor allem wenn besagter John Bryant mal eine Pause bekommt, offensiv gar nichts geht. Die 46ers sind abhängig von ihrem großen mann und der steht heute erst bei sechs Zählern. Bester Werfer ist bis dato Ludwigsburgs Owen Klassen mit zwölf Punkten. Gleich gehts weiter mit der zweiten Halbzeit!
20
18:46
Ende 2. Viertel
19
18:44
Marcos Knight bringt die MHP-Riesen erstmals auf sieben Zähler weg, weil er der gesamten Gießener Defense entwischt. Das gefällt Ingo Freyer gar nicht! Auszeit 46ers!
18
18:42
Es bleibt ein packender und intensiver Fight! Beide Teams haben die Teamfoulgrenze bereits erreicht und es geht in schöner Regelmäßigkeit an die Freiwurflinie. Das wird hier noch ein Weilchen dauern.
17
18:37
Es wird wild! Nach einem Foul von Jared Jordan an MoMo Jones beim Korbleger gibt es ein heißes Wortgefecht zwischen Jordan und Marcos Knight. Die Schiedsrichter müssen sich erstmal beraten und brummen dann beiden ein technisches Foul auf.
15
18:33
Es geht so schnell im Basketball! Konstantin Klein hämmert den nächsten Dreier aus der linken Ecke rein und bringt die Riesen auf sechs weg. Doch nach einer Minute ist alles schon wieder offen. Jared Jordan trifft ebenfalls von Downtown, Benjamin Lischka legt ein And One nach.
13
18:28
Marcos Knight ist noch gar nicht in der Partie. Null von drei aus dem Feld und nun lässt der US-Amerikaner auch noch gleich zwei Freiwürfe liegen. Auf der Gegenseite zwängt David Bell nach Assist von John Bryant den Dreier ins Netz und gleicht die Partie wieder aus. Auszeit Ludwigsburg!
12
18:23
Weiter gehts! Und zwar mit heißen Ludwigsburgern! Jordon Crawford eröffnet das zweite Viertel gleich mit einem Dreier, wenig später ist erneut Konstantin Klein zur Stelle.
11
18:22
Beginn 2. Viertel
10
18:21
Viertelfazit:
Konstantin Klein hat das letzte Wort im ersten Abschnitt und sorgt für eine 21:18-Führung der MHP-Riesen Ludwigsburg in Gießen! Die 46ers hatten eigentlich den besseren Start, haben aber immer wieder Probleme in der Offensive, wenn John Bryant mal eine Pause bekommt. Bei Ludwigsburg überzeugt vor allem Jordon Crawford, der mit seiner Schnelligkeit schon vier Zähler und zwei Assists kreiert und zudem das eine oder andere Foul gezogen hat.
10
18:19
Ende 1. Viertel
9
18:17
Es geht ganz schön heiß her in diesem ersten Viertel! Es wird um jeden ball und jeden Zentimeter gekämpft in Gießen. Teilweise ist das etwas wild, was die beiden Teams hier anbieten, aber zumindest gleich die Fehler sich halbwegs aus.
7
18:13
Ausgleich! Den flinken Crawford kriegen die Hausherren nicht in den Griff und das bringt Ingo Freyer auf die Palme. Der Coach der 46ers versammelt seine Jungs erstmals um sich und hat einiges mitzuteilen. Auszeit Gießen.
5
18:12
Jetzt sind die Gäste zumindest offensiv in der Partie angekommen. Jordon Crawford bekommt den freien Wurf aus der Halbdistanz und bringt sein Team auf drei Punkte heran.
3
18:06
Gießen startet besser! John Bryant steckt in der Zone durch auf Alen Pjanic, der trotz Foul trifft und den Vorsprung dann von der Linie ausbaut. Die Gäste sind noch nicht so richtig angekommen in der Sporthalle Gießen-Ost.
1
18:03
Auf gehts! Brandon Thomas eröffnet für die Hausherren gleich mal mit dem ersten Dreier!
1
18:02
Spielbeginn
17:59
Es ist angerichtet! Die Starting Five der 46ers und der MHP Riesen haben das Parkett der Sporthalle Gießen-Ost bereits betreten und wärmen sich ein letztes bisschen auf, bevor es hier zur Sache geht. Wer hält sich eine letzte klitzekleine Chance auf die Playoffs offen – Gießen oder Ludwigsburg?
17:44
In Ludwigsburg sind die Chancen auf eine Verlängerung der Saison zuletzt auch wieder stark gesunken. Die beiden Pleiten gegen den FC Bayern und die Niederlage gegen Ulm haben die MHP Riesen weit zurückgeworfen. Als Zehnter ist ein Sieg in Gießen heute schon fast Pflicht, um sich noch ein Türchen Richtung K.O.-Phase offenzuhalten. Das 71:91 gegen München am Donnerstag wollte John Patrick gar nicht zu hoch hängen. "Wir haben auf unserer Seite auch gute Dinge gesehen. Wir haben den Ball gut bewegt", machte der MHP-Coach seinem Team Mut für die heutige Aufgabe.
17:33
Für die Hausherren sind die Playoffs nach dem 101:105 in Braunschweig am letzten Freitag in weite Ferne gerückt. Nach dem 114:115 gegen Crailsheim war es die zweite bittere Pleite in Serie für die 46ers, die ihre letzten sechs Ligaspiele allesamt verloren haben. Der Rückstand auf Rang acht betrug vor diesem Spieltag bereits sechs Punkte. Coach Info Freyer redet schon gar nicht mehr von der Postseason und will von seinem Team vor allem einen vernünftigen Auftritt sehen. "Die Spieler wollen sich zeigen, sowohl dem heimischen Publikum als auch der breiten Öffentlichkeit", hofft der Trainer der Gastgeber.
17:30
Guten Abend und herzlich willkommen zum Abschluss des 28. Spieltags der easy Credit BBL! Im dritten und finalen Match dieses Sonntags kämpfen gleich die Gießen 46ers und die MHP Riesen Ludwigsburg um ihre letzte Chance auf die Playoffs. Um 18 Uhr gehts los in der Sporthalle Gießen-Ost!

Aktuelle Spiele

26.04.2019 20:30
Brose Bamberg
Bamberg
BAM
Brose Bamberg
Basketball Löwen Braunschweig
BRA
Braunschweig
Basketball Löwen Braunschweig
27.04.2019 18:00
GIESSEN 46ers
GIESSEN
GIE
GIESSEN 46ers
Science City Jena
JEN
Jena
Science City Jena
ratiopharm ulm
Ulm
ULM
ratiopharm ulm
EWE Baskets Oldenburg
OLD
Oldenburg
EWE Baskets Oldenburg
27.04.2019 20:30
s.Oliver Würzburg
Würzburg
WUR
s.Oliver Würzburg
SC RASTA Vechta
VEC
Vechta
SC RASTA Vechta
HAKRO Merlins Crailsheim
Crailsheim
CRA
HAKRO Merlins Crailsheim
MHP RIESEN Ludwigsburg
LUB
Ludwigsburg
MHP RIESEN Ludwigsburg

GIESSEN 46ers

GIESSEN 46ers Herren
Spitzname
MTV Gießen
Stadt
Pohlheim
Land
Deutschland
Farben
Rot, Weiß
Gegründet
1846
Sportarten
Basketball
Spielort
Sporthalle Gießen-Ost
Kapazität
4.000

MHP RIESEN Ludwigsburg

MHP RIESEN Ludwigsburg Herren
Stadt
Ludwigsburg
Land
Deutschland
Farben
Gelb, Schwarz
Gegründet
01.01.1960
Sportarten
Basketball
Spielort
MHP Arena Ludwigsburg
Kapazität
5.180